Hotels - Club Amigo Ancon

Über  Club Amigo Ancon

Das Hotel liegt in den Hügeln um die Stadt von Trinidad umgeben, ein Weltkulturerbe, Hotel Club Amigo Ancon sieht aus wie eine Yacht vor Anker am Ufer des fantastischen Karibischen See und bietet eine herrliche Lage am Fuß des herrlichen Playa Ancon.



Es ist ein 5-stöckiges Gebäude mit einer sehr einfachen und funktionalen Architektur, die durch geräumige Flure mit Werken von lokalen Künstlern gekennzeichnet ist. Es hat 279 Zimmer und befindet sich in unmittelbarer Nähe der historischen Stadt Trinidad. Das Ancón Hotel bietet seinen Gästen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Wassersportarten und die ausgezeichnete Küche kreolischer und internationaler Küche zu genießen, insbesondere Meeresfrüchte und Fisch aus der Region.



Ein Luxusort, wo drei Touristenattraktionen nur schwer zusammen zu finden sind: das Meer, die Berge und eine koloniale und historische Stadt: Trinidad. Verbunden mit Havanna auf der Straße, obwohl es einen Flughafen für kleine Flugzeuge hat.


Playa Ancón, Trinidad

Strand Ancón

Strand Ancón in Trinidad wird oft als der beste Strand im Süden der Insel bezeichnet.Dieser perfekte Strand für Postkarten hat feinen weißen Sand und kristallklares türkisfarbenes Wasser.Wer in einem der vielen Privathäuser in Trinidad übernachtet, sollte diese wunderschöne Karibikküste nicht verpassen, alle nur 12 km von Trinidad entfernt

Calle Rubén Martínez Villena (Real de Jigüe) 69, Trinidad

Restaurant El Jigüe

In der Plazuela de Jigüe, einem kleinen Platz im Schatten eines Baumes, befindet sich dieses farbenfrohe und historische Restaurant (aus dem Jahr 1720). El Jigüe ist ein elegantes Restaurant im Kolonialstil, wahrscheinlich das beste der staatlichen Restaurants in Trinidad. Es ist ein hell erleuchtetes, fast formelles Wohnzimmer in einem schönen und luftigen Kolonialhaus. Sein helles Interieur hat hohe Decken, Kronleuchter und Landschaften an weißen Wänden. Die Speisekarte reicht von Schweinesteak bis zu Hummer in roter Sauce (Hummer Enchilado). Die Spezialität, Pollo al Jigüe, ist eine kubanische Version von Hähnchen Cacciatore, die in einem Tontopf mit Pasta und Käse serviert wird und mit Salat und Kaffee serviert wird.

Plaza Mayor, Trinidad

Platz Mayor

Der Platz Mayor im historischen Zentrum von Trinidad gilt nach dem Platz von der Kathedrale in Havanna als der zweitwichtigste Platz des Landes. Dieser Platz besticht durch die Skulptur von Terpsichore, die Muse des Tanzes, das weiße Geländer mit zarten Filigranen, die eleganten Königspalmen und zwei Wächter-Windhunde. Es wurde von den Bewohnern restauriert und wurde zum Hauptort für religiöse Prozessionen, Feste, Spaziergänge und Geschäfte. Dieser charmante Platz ist von kolonialen Gebäuden umgeben: die Pfarrkirche der Heiligen Dreifaltigkeit; der Palast des Grafen Brunet (heute das romantische Museum); das Guamuhaya Archaeology Museum (ehemaliges Haus vonPadrón); das Museum r kolonialen Architektur (ehemalige Residenz von Sánchez Iznaga).

Calle Simón Bolívar, Trinidad

Schloss Cantero

Ein Block südlich des Platz Mayor befindet sich das große Schloss Cantero, das 1830 erbaut wurde. Es verfügt über eine prächtige Treppe und große neoklassizistische Gemälde von lokalen und italienischen Künstlern.Bemalte Säulen, Pergamente, Muscheln, Giebel und Vorhänge verschönern den Intefluss, die historischen Artefakte und antiken Möbel, aus denen das Museo Historia de Trinidad besteht.

Schreibe die erste Bewertung

Rezension schreiben

Titel

Ihre Bewertung

Was war das für eine Reise?

Wann sind Sie gereist?

Einen Tipp hinzufügen, damit Reisende ein gutes Zimmer wählen können (Optional)

Haben Sie Fotos zum Teilen? (Optional)

Namme

Email

Skedio, S.L. CIF: B66173931. # Reisebürolizenz: GC-3667 © 2022 Enjoytravel Corporate, Alle Rechte vorbehalten