Hotels - Playa Giron

Reservierung

Allgemeine Geschäftsbedingungen   
Die Richtlinien dieses Hotels weisen darauf hin, dass das Alter der Kinder zwischen liegen muss 1 und  11.99 Jahre

Aufenthalt

Freie Zimmer

Loading...

Über  Playa Giron

Wenn Sie in einem ruhigen und einfachen Ort am Meer wohnen möchten, ist das Playa Girón Hotel eine gute Wahl - vor allem, wenn Sie schnorcheln oder tauchen wollen.



Das Hotel liegt auf der Zapata-Halbinsel, nur 2 Stunden von Varadero entfernt. Es ist ein beliebtes Ziel für Taucher mit kristallklarem Wasser voller Korallen, gorgonischen Schwämmen und einer großen Vielfalt an Meereslebewesen sowie Schiffswracks.



Das Hotel Cubanacán Playa Girón besteht aus einzelnen einstöckigen Bungalows, die Ihnen nach einem Tag auf dem Wasser einen komfortablen Platz zum Entspannen bieten. Die Bars und Restaurants des zentralen Komplexes bieten dem All-inclusive-Angebot entsprechende Speisen und Getränke mit Variationen von feinem Fisch und Fleisch. In Caleta Buena, eine kurze Busfahrt mit wunderbaren Schnorchel- und Tauchplätzen, können Sie kostenlos essen und trinken.



Der Hotelkomplex Playa Girón bietet eine gute Unterhaltung in der Nacht, die von den enthusiastischen, fröhlichen und engagierten Mitarbeitern geboten wird. Während des Tages sind die Aktivitäten in der Regel um Wassersportarten mit Pedalen verfügbar, während Tauch-und Schnorchelausrüstung kann zu niedrigen Kosten gemietet werden.



Es gibt auch viel zu tun in der Nähe, einschließlich der Schweinebucht Museum und den Ruinen der Militäranlage. Die Trennung der Eigenschaften bedeutet, dass die einzigen Geräusche, die in der Nacht zu hören sind, die des Meeres sind, während der Lärm von Tieren wie Pferden, Hunden und Ziegen nur zum rustikalen Charme des Ortes beiträgt. Wenn Sie eine Pause von jeder Ruhe wünschen, wo Sie eine ruhige Isolation genießen oder sich unter die Dorfbewohner mischen können, sollten Sie das Playa Girón Hotel in Betracht ziehen.



Das Hotel ist auch für diejenigen geeignet, die das Meeresleben in den warmen, blauen Gewässern erkunden möchten, unabhängig von ihrer Tauch- oder Schnorchelerfahrung.


Playa Girón, Matanzas

Museum Strand Girón

Das Museum ist mit dem kubanischen Sieg gegen den Söldner Bay gewidmet der Schwein-Invasion, die von der US-Regierung im April 1961 finanzierte Propaganda beiseite, das Museum, die ‚erste Niederlage des US-Imperialismus in Lateinamerika‘ feiert eine ein ernüchterndes Zeugnis der sozialen Bedingungen, die die Revolution ausgelöst haben, besonders in diesem historisch ärmeren Teil Kubas. Hier sind Fotos von gefallenen kubanischen Soldaten, Dokumenten, Zeugenaussagen, Waffen und anderen Objekten, die mit der Invasion in Verbindung stehen. Es gibt auch einen 15-minütigen Film zu sehen. Für militärische Fans steht ein restauriertes britisches Hawker Sea Fury-Flugzeug, das von der kubanischen Luftwaffe benutzt wird, am Eingang des Museums

Península de Zapata, Matanzas

Zuchtstätte von der Krokodilen von Guamá

Auf der Krokodilfarm in Guamá auf der Halbinsel Zapata, ca. 100 km von Varadero entfernt, werden ca. 10.000 Exemplare der 16 Krokodilarten gefunden.Die ursprüngliche Firma war die Idee von Celia Sánchez, einer von Fidel Castros engsten Gefährten und Beratern, die entschlossen war, die Populationen von Krokodilen und Alligatoren in der Ciénaga de Zapata wiederherzustellen.Besucher können die kubanische und amerikanische Spezies beobachten, während sie im Schlamm schlummern oder ihr Fleisch im benachbarten Restaurant probieren, das auf exotische Gerichte spezialisiert ist.

Península de Zapata, Matanzas

Caleta Buena

Auf der Zapata-Halbinsel hat das Meer eine Reihe von natürlichen Pools gebildet, als er durch Unterwasserhöhlen kam und die größte überflutete Höhle Kubas schuf.Diese natürlichen Pools haben große Kolonien von verschiedenen Arten von Korallen, zusätzlich zu einer Vielzahl von Barrel Schwämme, Tube, Korb und Tasse gelb, violett und orange.Darüber hinaus gibt es viele Arten von Meerespflanzen, große Gorgonien und viele tropische Fische.Erfahrene und gut ausgestattete Taucher können einem 25 Meter langen Tunnel durch den Kalkstein folgen, der zum Meer führt.Es gibt keine Notwendigkeit für Boote, da das Tauchgebiet in der Nähe ist.Nachttauchgänge können ebenfalls organisiert werden.Das Restaurant des Ortes ist bis 5 Uhr geöffnet und spezialisiert sich auf Garnelen und Hummer

Playa Larga, Península de Zapata, Matanzas

Park Nacional Ciénaga von Zapata

Der Nationalpark Ciénaga de Zapata wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von 4.520 Quadratkilometern und umfasst Mangroven, Kakteen, trockene Stämme, Savannen, Salzseen und Wälder, die Reptilien, Säugetieren und vielen Vögeln Lebensraum bieten. Vogelbeobachter aus der ganzen Welt strömen in diesen Nationalpark, um ihre Augen mit 190 Vogelarten zu erfreuen, darunter 21 endemische Arten, zusammen mit dem roten, weißen und blauen Tocororo, dem Nationalvogel Kubas; und der Zunzuncito, der kleinste Vogel der Welt. Auch wenn Sie kein passionierter Vogelbeobachter sind, können Sie immer noch eine große Anzahl von Watvögeln, Flamingos, Störchen, Kranichen beobachten, die hier fressen. Es gibt viele Meeres- und Süßwasserfische in der Gegend, einschließlich Manjuari, die aufgrund der primitiven Natur ihrer Körper als lebende Fossilien gelten. Auf der Halbinsel Zapata wurden viele präkolumbische archäologische Überreste gefunden, und die Geschichte der Region umfasst auch die engen Kanäle, die von den ersten Bewohnern ausgegraben wurden, um die Reise auf dem Fluss zu erleichtern. Der Hauptzugang zum Park ist durch Strand Larga.

Schreibe die erste Bewertung

Rezension schreiben

Playa Giron Morast von Zapata , cuba

Ihre Gesamtbewertung dieser Eigenschaft

Titel

Ihre Bewertung

Was war das für eine Reise?

Wann sind Sie gereist?

Einen Tipp hinzufügen, damit Reisende ein gutes Zimmer wählen können (Optional)

Haben Sie Fotos zum Teilen? (Optional)

Namme

Email

Skedio, S.L. CIF: B62163670. # Reisebürolizenz: GC-3667 © 2020 Skedio Travel Group, Alle Rechte vorbehalten